Datenlogger

4 Artikel

pro Seite
  1. Webdyn SA
    WebdynSun
    seit 2000
    WebdynSun
    671,16 € 564,00 €
    Indikationspreis
    Anlagengröße
     
     
    *Indikationspreis
     
     
    Tarif & Details anzeigen
    Tarif & Details ausblenden
    Tarif
    Partner
    AGB

    Produktinformation

    Der Datenlogger WebdynSun ermöglicht die Überwachung und Erfassung von Daten aus einer Photovoltaikanlage. Das Gateway bündelt in einer einzigen Hülle alle Informationen von Wechselrichtern, Stromzählern und Umgebungssensoren (Sonneneinstrahlung, Temperatur etc.) auf einem einzigen Gerät.

    Installation

    • Die erste Konfiguration erfolgt über die Seiten des eingebauten Webservers
    • Nachdem die Konfiguration abgeschlossen ist, kann die automatische & periodische Datensammlung beginnen
    • Nach der Synchronisierung mit dem Fernserver können alle Konfigurationen und Aktionen aus der Ferne erfolgen: Geräte, Adresse des Datenservers, Datenformat, Erfassungsrythmus der Daten, etc.

    Funktionsweise

    • Formatierte Daten (.csv) werden periodisch via mobile Daten oder Ethernet an einen FTP-Server gesendet
    • Auslösen und Versenden eines Alarms in Echtzeit je nach Zustand der Daten
    • Der Datenlogger empfängt eine Befehlsdatei vom zentralen Server, die es ihm erlaubt, Relaiskontakte zu kontrollieren oder Befehle an Geräte zu senden
    • Aktualisierung aus der Ferne der Konfiguraton der Firmware
    • Synchronisation aller Funktionen des Datenloggers mit dem Server via Webservice

    Vorteile & Stärken

    1. Plug & Play
    2. Je nach Protokoll bis zu 100 Wechselrichter überwacht mit einem Datenlogger
    3. Kompatibel mit den üblichen Wechselrichtern
    4. Sehr geringer Verbrauch an mobilen Daten
    5. Verfolgen Sie in Echtzeit Ihre Stromproduktion
    6. Vorsorgliche und kurative Fernwartung der Zentrale 
    7. Konzentration aller Photovoltaik-Daten und Einstellungen an einem Punkt
    8. Überwachung in Echtzeit
    9. Optimierung der Stromproduktion

    Eigenschaften

    Allgemein

    • Stromversorgung: [+12 - 24V] Schraubanschluss
    • Temperatur: Im Betrieb -5°C/+50°C; bei Lagerung -20°C/+85°C
    • Abmessungen: Rail DIN [157x86x59] mm 
    • Zertifizierung: EMI - EN55022 Klasse B; CE - EN50082
    • Verbrauch: 4W Maximum

    Technik

    • Serielle Schnittstellen: 1x RS485 port; 1x RS485/RS232 port
    • Zählerschnittstellen: 3 Zähler TIC (Télé Info Client) - 2 Impulseingänge
    • Schnittstellen E/S GPIO: 4 Analogeingänge 0/10V; 4/20mA; 4 TOR-Eingänge; 2 TOR-Ausgänge
    • Schnittstelle IP-Netzwerk: Ethernet 10/100 Mbits/s; GSM/GPRS/3G

    Überwachung

    • Überwachung eines Wechselrichter-Bus: Bis zu 100 Wechselrichter
    • Überwachung von 3 Stromzählern, die eine TIC-Schnittstelle haben (TIC: Télé information Client)
    • Überwachung von Einstrahlungs- & Temperatursensoren
    • Überwachung von Eingängen (x4) & Ausgängen (x2) für Zweipunktregler
    • Überwachung eines Modbus-Busses (Anzeige, Schutzschalter, etc.)
    • Überwachung von 2 Impulseingängen und Indexzähler

    Unsere Geschichte - Webdyn & Flexitron

    Webdyn wurde im Jahr 2000 von Philippe Faugeras gegründet und war ein Pionier bei der Entwicklung von IOT-Lösungen mit einem einzigartigen Portfolio und einer einzigartigen Präsenz in den Märkten für Smart Metering und Energiesteuerung. Webdyn ist besonders bekannt für sein WebdynSun-Produktportfolio, mit dem Entwickler und Betreiber von Photovoltaik ihre Solarparks effizienter verwalten können, und seine WebdynEasy-Produktpalette für intelligente Gebäudeanwendungen. 

    Die Flexitron-Gruppe ist ein internationales Konglomerat mit Schwerpunkt auf IOT-Sektoren. Die Gruppe mit Hauptsitz in Madrid und Mitarbeitern weltweit hat Niederlassungen in Europa, Lateinamerika, den USA und Asien. 

    Flexitron erwirbt die Mehrheitsbeteiligung an Webdyn S.A.S, um ihre Präsenz auf dem Markt für die Energiewende auszubauen. 

    - Webdyn verbindet die Flexitron Group wieder 

    Das Besondere an unserer Technologie

    Webdyn entwickelt und industrialisiert seit über 20 Jahren M2M- und IOT-Kommunikations-Hardware- und Software-Lösungen für die Märkte Smart Grids, Smart Building und Smart Cities.

    Durch die Nutzung der Technologien des Internets der Dinge werden die Energienetze intelligenter. Die Betreiber sind besser über den Energieverbrauch und die Energieerzeugung aller Netznutzer informiert und nutzen die kollektive Intelligenz, um die Versorgung besser zu dimensionieren und alle ihre Erzeugungen zu bündeln. Sie tragen damit zur Energieeffizienz ihrer Kunden bei.

    Indem Sie ein Webdyn-Gateway mit einem Wasser-, Strom- oder Gaszähler verbinden, machen Sie ihn "intelligent" und ermöglichen es ihm, mit einem Remote-Informationssystem zu kommunizieren. 
    Diese Kommunikation über Mobilfunkverbindung (GPRS, 3G, 4G) oder Drahtverbindung (ADSL, CPL) ermöglicht eine detaillierte und genaue Messung des Energieverbrauchs eines Haushalts, Gebäudes oder Unternehmens in nahezu Echtzeit.

    Warum wir?

    Wir sind besonders stolz auf unsere ausgeprägte Fachkompetenz, was sich dadurch auszeichnet, dass mehr als 50% unserer Mitarbeiter sich der Forschung und Entwicklung widmen. Des Weiteren lassen sich die von Webdyn angebotenen Lösungen leicht an spezifische Anforderungen anpassen. Webdyn ist seit 2014 nach ISO 9001 zertifiziert und kann Ihnen Qualitätsprodukte liefern, die die neuesten M2M-Technologien enthalten.

    Da außerdem die Aufrechterhaltung einer guten Kundenbeziehung für die Durchführung eines Projekts von entscheidender Bedeutung ist, legt Webdyn besonderen Wert auf die Betreuung seiner Kunden. Die Reaktionsfähigkeit von Vertriebs- und Supportdiensten sowie das Vertrauensverhältnis, da wir mit unseren Kunden aufgebaut haben, sind von entscheidender Bedeutung und werden jährlich einer Zufriedenheitsumfrage unterzogen. 

    Vorteile für den Kunden

    • Vorbeugende Wartung seiner Geräte
    • Messung der Produktion seiner Anlage
    • Anpassung & Kontrolle der Produktion seiner Anlage gemäß den Verbrauchsanforderungen (Eigenbedarf und Bedarf des Betreibers)
  2. Webdyn SA
    WebdynSunPM
    seit 2000
    WebdynSunPM
    838,95 € 705,00 €
    Indikationspreis
    Anlagengröße
     
     
    *Indikationspreis
     
     
    Tarif & Details anzeigen
    Tarif & Details ausblenden
    Tarif
    Partner
    AGB

    Produktinformation

    Der Datenlogger WebdynSunPM erlaubt das Überwachen und die Kontrolle von Photovoltaikinstallationen durch Sammeln, Analyse und Modifikation der Parameter Ihrer Geräte. Definieren Sie Ihre Szenarios, um die ins Netz eingespeiste Leistung zu modulieren. Optimieren Sie den Energiespeicher oder verwalten Sie Ihren Eigenverbrauch. Eine maßgeschneiderte und autonome Lösung, um Ihre Photovoltaikinstallationen zu überwachen, zu kontrollieren und zu optimieren. 

    Installation

    • Einfach und intuitiv dank des eingebauten Webservers und des Hilfesystems zur Konfiguration
    • Lokale oder Ferninstallation des Updates der Konfiguration oder der Firmware
    • Einfache Verkabelung (Klemmleisten)
    • Problemlösung via der Hilfswerkzeuge zur Diagnose, die das Erkennen und Lösen von Problemen vereinfachen

    Funktionsweise

    • Datenkonzentration
    • Versenden der Daten zu einem oder zwei Servern oder lokalen Zwischenspeichern auf einer Micro SD-Karte
    • Alarme in Echtzeit
    • Konfiguration und vereinfachte Wartung vor Ort oder aus der Ferne
    • Power Management (Entlastung, Leistungssteuerung, Eigenverbrauch, Speicherung, etc.)

    Vorteile & Stärken

    1. 3 Datenbusse RS485/422 (Wechselrichter, Anzeigen, Modbussklaven, etc.)
    2. Kompatibilität mit den bekannten Wechselrichtern
    3. Sehr geringer Verbrauch an mobilen Daten
    4. 2 Server zum Versenden möglich
    5. Serverredundanz
    6. Powermanagement 
    7. Aggregation aller Daten jeglicher Geräte
    8. Überwachung in Echtzeit und Fernwartung
    9. Optimierung der Produktion
    10. Sicherung der Daten

    Eigenschaften

    Allgemein

    • Stromversorgung: [+12 - 24V] DC (Schraubanschluss)
    • Temperatur: Bei Betrieb -5°C/+50°C; bei Lagerung -20°C/+85°C
    • Abmessungen: [157x108x59] mm 
    • Fixierung:Rail DIN
    • Zertifizierungen: RED; ROHS; REACH
    • Verbrauch: 4W Maximum

    Technik

    • Serielle Schnittstelle: 3 RS485/RS422 ports
    • Schnittstelle E/S GPIO: 4 Analogeingänge 0/10 V - 4/20 mA; 3 Eingänge TOR oder Impuls; 1 Ausgang Relais
    • Schnittstelle IP-Netzwerk IP
    • 2 Ethernet ports: 10/100 Mbits/s Modem, GSM/GPRS/EDGE/3G
      • 3G: HSPA (B1 et B8)
      • 2G: EDGE, GSM, GPRS (B1 et B8)
    • 1 USB port
    • 1 Micro SD port
    • 1 externe Antenne (SMA-Verbindung)

    Überwachung

    • Wechselrichter (mehr als 200 Wechselrichter möglich)
    • Modbussklaven RTU oder TCP
    • Umwelt (Einstrahlung, Temperatur, etc.)
    • Impulszähler S0 (Klasse A und B)
    • Eingang Trockenkontakt (Schutzschalter, unberechtigter Zugriff, etc.)
    • Relais
    • Automaten
    • Stromnetzsteuersystem (DEIE)

    Unsere Geschichte - Webdyn & Flexitron

    Webdyn wurde im Jahr 2000 von Philippe Faugeras gegründet und war ein Pionier bei der Entwicklung von IOT-Lösungen mit einem einzigartigen Portfolio und einer einzigartigen Präsenz in den Märkten für Smart Metering und Energiesteuerung. Webdyn ist besonders bekannt für sein WebdynSun-Produktportfolio, mit dem Entwickler und Betreiber von Photovoltaik ihre Solarparks effizienter verwalten können, und seine WebdynEasy-Produktpalette für intelligente Gebäudeanwendungen. 

    Die Flexitron-Gruppe ist ein internationales Konglomerat mit Schwerpunkt auf IOT-Sektoren. Die Gruppe mit Hauptsitz in Madrid und Mitarbeitern weltweit hat Niederlassungen in Europa, Lateinamerika, den USA und Asien. 

    Flexitron erwirbt die Mehrheitsbeteiligung an Webdyn S.A.S, um ihre Präsenz auf dem Markt für die Energiewende auszubauen. 

    - Webdyn verbindet die Flexitron Group wieder 

    Das Besondere an unserer Technologie

    Webdyn entwickelt und industrialisiert seit über 20 Jahren M2M- und IOT-Kommunikations-Hardware- und Software-Lösungen für die Märkte Smart Grids, Smart Building und Smart Cities.

    Durch die Nutzung der Technologien des Internets der Dinge werden die Energienetze intelligenter. Die Betreiber sind besser über den Energieverbrauch und die Energieerzeugung aller Netznutzer informiert und nutzen die kollektive Intelligenz, um die Versorgung besser zu dimensionieren und alle ihre Erzeugungen zu bündeln. Sie tragen damit zur Energieeffizienz ihrer Kunden bei.

    Indem Sie ein Webdyn-Gateway mit einem Wasser-, Strom- oder Gaszähler verbinden, machen Sie ihn "intelligent" und ermöglichen es ihm, mit einem Remote-Informationssystem zu kommunizieren. 
    Diese Kommunikation über Mobilfunkverbindung (GPRS, 3G, 4G) oder Drahtverbindung (ADSL, CPL) ermöglicht eine detaillierte und genaue Messung des Energieverbrauchs eines Haushalts, Gebäudes oder Unternehmens in nahezu Echtzeit.

    Warum wir?

    Wir sind besonders stolz auf unsere ausgeprägte Fachkompetenz, was sich dadurch auszeichnet, dass mehr als 50% unserer Mitarbeiter sich der Forschung und Entwicklung widmen. Des Weiteren lassen sich die von Webdyn angebotenen Lösungen leicht an spezifische Anforderungen anpassen. Webdyn ist seit 2014 nach ISO 9001 zertifiziert und kann Ihnen Qualitätsprodukte liefern, die die neuesten M2M-Technologien enthalten.

    Da außerdem die Aufrechterhaltung einer guten Kundenbeziehung für die Durchführung eines Projekts von entscheidender Bedeutung ist, legt Webdyn besonderen Wert auf die Betreuung seiner Kunden. Die Reaktionsfähigkeit von Vertriebs- und Supportdiensten sowie das Vertrauensverhältnis, da wir mit unseren Kunden aufgebaut haben, sind von entscheidender Bedeutung und werden jährlich einer Zufriedenheitsumfrage unterzogen. 

    Vorteile für den Kunden

    • Vorbeugende Wartung seiner Geräte
    • Messung der Produktion seiner Anlage
    • Anpassung & Kontrolle der Produktion seiner Anlage gemäß den Verbrauchsanforderungen (Eigenbedarf und Bedarf des Betreibers)
  3. DMITEC GmbH
    ADL-MXSmini Solardatenlogger
    seit 1990
    ADL-MXSmini Solardatenlogger
    Ab 589,05 € 495,00 €
    Anlagengröße
     
     
    *Indikationspreis
     
     
    Tarif & Details anzeigen
    Tarif & Details ausblenden
    Tarif
    Partner
    AGB
    Produktinformationen "ADL-MXSmini Solardatenlogger"

    Der ADL-MXSmini ist ein kostengünstiger universeller Solardatenlogger, verpackt in einem kleinen DIN-Schienen Gehäuse. Das Gerät ist sowohl zur Datenerfassung als auch zur Überwachung Ihrer Solaranlage optimal geeignet. Die Daten werden direkt auf dem Gerät gespeichert, somit ist eine Visualisierung direkt auf dem Gerät auch ohne Web-Portal möglich. Weiterhin besteht natürlich die Möglichkeit, unser Portal zu nutzen. Dies ist besonders für autarke Anlagen von Vorteil bei denen der direkte Zugriff nicht möglich ist. Das Gerät verfügt über diverse Kommunikationsschnittstellen zur drahtgebundenen sowie drahtlosen Kommunikation. Damit ersparen Sie sich den Einsatz teurer Zusatzmodule. Dank der vielfältigen Anschlussmöglichkeiten können gleichzeitig Wechselrichter unterschiedlicher Hersteller angeschlossen werden. Die Konfiguration über die Weboberfläche ist übersichtlich und einfach gehalten. Auf Anfrage ist das Gerät als OEM-Version verfügbar. Kundenspezifische Erweiterungen sind dank der Embedded Linux-Plattform schnell zu realisieren.

    Hauptfunktionen: 

    • erfassen der Messwerte von 100 Geräten z.B.
      Stringwechselrichtern oder Zentralwechselrichtern 
    • Bedienung über integriertes Webfrontend
    • Anlagenüberwachung inklusive Alarmierung per SMS und Email
    • Eigenverbrauchsregelung mit 70% Vorgabe
    • Leistungsreduzierung nach EEG Vorgaben (6 digitale Eingänge)
    • Protokollierung aller Leistungsreduzierungen
    • interner Datenspeicher auf SD Karte ab 1GB Größe
    • Datenexport in CSV und XLS kompatiblem Format
    • Anschluss der Wechselrichter über RS485, Wireless, CAN und Ethernet
    • grafische Datenvisualisierung über Webfrontend
    • Kommunikation über Ethernet, USB, GSM/GPRS
    • FTP, Email, HTTP und XML Webservice

    Produkttypen:

    • ADL-MXSmini
    • ADL-MXSmini mit GSM


    Technische Daten

    Schnittstellen:

    2x RS485 und 1x RS485 über Rückwandbus
    1x Zählereingang S0 ( Open Collector)
    1x Ethernet Schnittstelle 10/100MBit
    6x Digital Eingänge  (TTL-Pegel)
    1x Spannungsversorgung für einen Einstrahlungssensor oder ADL-SM und ADL-EV (max. 6W)
    1x CAN-Bus (optional, über Erweiterungsmodul)
    1x USB (Datenauslesen auf USB Stick)
    1x GSM  (optional)

    Technische Daten:

    Anzeige: GLCD Display 128 x 32 Pixel
    Betriebsspannung: 10 - 36VDC ca. 3,0W Standard Netzteil 24V 1A
    (ohne externe Verbraucher)
    Betriebstemperaturbereich: - 20 bis 70 °C
    Betriebsfeuchtebereich: 0 bis 70 % rF (nicht kondensierend)
    Gehäusematerial: Kunststoff
    Schutzart: IP 20 nach DIN 40 050-9/5.93
    Gewicht: 300 g
    Abmessungen (L/B/H): 107 x 90 x 60 mm


    Unterstützte Wechselrichter sowie Schnittstellen:

    Hersteller Protokolle Schnittstelle Power Down
      RS485 Ethernet  
    AEconversion x  

    ja

    Aurora (Power-One) x   ja
    Bonfigioli x   ja
    Carlo Gavazzi (ISMG) x   nicht unterstützt
    Danfoss x   ja
    DiehlAko (Platinum) x   ja
    Fronius IFP (Achtung RS422 Wandler nötig) x   ja
    KACO x   ja
    Kostal x x ja
    ReFuSol x   ja
    Schüco (SGI und IPE) x   ja
    Siemens (Sinvert) x   ja
    SMA x   ja
    Solar-Edge x   ja
    Solarmax x   ja
    Steca x x ja
    Steca 2k   x nicht unterstützt
    Sunergy   x nicht unterstützt
    Sunways x   ja
    VoltronicPower x   nicht implementiert

    DMITEC GmbH im Detail

    Seit der Gründung des Unternehmens am 01.09.1990 als Heiko Meier Nachrichtentechnik präsentiert sich unser Unternehmen als ein fortschrittlicher und innovativer Dienstleister für individuelle Systemlösungen. Dabei realisieren wir unsere Konzepte mithilfe modernster Technologien und unter dem Aspekt der Qualitätssicherung und Ertragssteigerung und bieten unseren Kunden ein Höchstmaß an Service. Am 01.07.2010 wurde zur Unternehmenssicherung eine Rechtsformänderung zur Meier-NT GmbH vorgenommen. Am 01.10.2021 wurden im Rahmen der Unternehmensnachfolge die Geschäfte an die DMITEC GmbH übergeben.

    Neben verschiedenen Einsatzfeldern wie Meteorologie und Klimatologie, ist eines unserer Haupttätigkeitsbereiche die Solaranlagen-Forschung und Überwachung.

    Unser Leistungsspektrum

    • Datenerfassung
    • Datenübertragung
    • Datenvisualisierung
    • Datenverarbeitung
    • Low-Power Systeme
    • Neue Energien
    • Datenlogging von analogen, digitalen und seriellen Signalen
    • Moderne IP basierende Kommunikationswege
    • Softwarelösungen zur Datenerhaltung und Austausch

    Solar Monitoring

    Wir bieten Ihnen herstellerunabhängige und professionelle Überwachung von Photovoltaik-Anlagen.

    Eine Solaranlage soll sich lohnen sowohl für große Solarparks als auch für die private Solaranlage auf dem Dach des Einfamilienhauses. Nur wenn alle Systemkomponenten störungsfrei arbeiten, hat der Anlagenbesitzer den maximalen Nutzen. Um das zu erreichen benötigt man einen Solardatenlogger der den aktuellen gesetzlichen Vorgaben entspricht. Unsere Datenlogger unterstützen die aktuellen EEG Vorgaben sowie die 70% Regelung mit Eigenverbauch.

  4. DMITEC GmbH
    ADL-MXSpro Solardatenlogger
    seit 1990
    ADL-MXSpro Solardatenlogger
    Ab 1.187,62 € 998,00 €
    Anlagengröße
     
     
    *Indikationspreis
     
     
    Tarif & Details anzeigen
    Tarif & Details ausblenden
    Tarif
    Partner
    AGB
    Produktinformationen "ADL-MXSpro Solardatenlogger"

    ADL-MXSpro
    Multifunktioneller Solardatenlogger

    Der ADL-MXSmini Pro verfügt über eine Vielzahl an Schnittstellen über welche Messwerte von Wechselrichtern und Sensoren erfasst und gespeichert werden können. Über die Ethernet- Schnittstelle und den integrierten Webserver ist eine einfache Konfiguration möglich. Die USB- Schnittstelle dient zur Datensicherung, Speichererweiterung oder zum Anschluss von Sensoren und Erweiterungen. Zur einfachen Konfiguration und Darstellung der aktuellen Messwerte ohne PC dienen ein GLC- Display und vier kapazitive Tasten. Der Datenlogger ist optional mit einem integrierten LTE-Modem verfügbar.

    Schnittstellen:

    • 3x RS485
    • 1x RS232 (V.24, RXD, TXD, GND)
    • 1x SDI-12
    • 8x digital Eingang/Ausgang/Zähler
    • 1x Ethernet
    • 1x USB- Host

    Protokolle:

    Technische Daten:

    Anzeige: GLC- Display 128 x 32 Pixel
    Speicher: interner Datenspeicher auf SD Karte (Standard 1GB)
    Mess- Speicherrhythmus: 1 Sekunden - 24 Stunden
    Betriebsspannung: 10 bis 36 VDC
    Leistungsaufnahme:  
    - Energiesparmodus:  0,10W (12V, 8,3mA typ.)
    - Abtastrate von 5 min:  0,11W (12V, 9,3mA typ.)
    - Abtastrate von 1 min:  0,16W (12V, 13,3mA typ.)
    - Abtastrate von 10 s:  0,76W (12V, 64mA typ.)
    - Maximal:  1,80W (12V, 150mA typ.)
    Digitale Ein-/Ausgänge:     
    - Eingänge:  max. 30VDC, 1[High]:>4VDC, 0[Low]: <1.6VDC, max. Zählfrequenz 2kHz
    - Ausgänge:  max. 30VDC, max. 100mA, Open-Drain (high side, +VCC)
    Betriebstemperaturbereich: -20 bis +70 °C
    Betriebsfeuchtebereich: 0 ... 70 % rF (nicht kondensierend)
    Gehäusematerial: Kunststoff
    Schutzart: IP 20 nach DIN 40 050-9/5.93
    Gewicht: 250 g (ohne Antenne)
    Abmessungen (L/B/H): 107 x 90 x 60 mm

    DMITEC GmbH im Detail

    Seit der Gründung des Unternehmens am 01.09.1990 als Heiko Meier Nachrichtentechnik präsentiert sich unser Unternehmen als ein fortschrittlicher und innovativer Dienstleister für individuelle Systemlösungen. Dabei realisieren wir unsere Konzepte mithilfe modernster Technologien und unter dem Aspekt der Qualitätssicherung und Ertragssteigerung und bieten unseren Kunden ein Höchstmaß an Service. Am 01.07.2010 wurde zur Unternehmenssicherung eine Rechtsformänderung zur Meier-NT GmbH vorgenommen. Am 01.10.2021 wurden im Rahmen der Unternehmensnachfolge die Geschäfte an die DMITEC GmbH übergeben.

    Neben verschiedenen Einsatzfeldern wie Meteorologie und Klimatologie, ist eines unserer Haupttätigkeitsbereiche die Solaranlagen-Forschung und Überwachung.

    Unser Leistungsspektrum

    • Datenerfassung
    • Datenübertragung
    • Datenvisualisierung
    • Datenverarbeitung
    • Low-Power Systeme
    • Neue Energien
    • Datenlogging von analogen, digitalen und seriellen Signalen
    • Moderne IP basierende Kommunikationswege
    • Softwarelösungen zur Datenerhaltung und Austausch

    Solar Monitoring

    Wir bieten Ihnen herstellerunabhängige und professionelle Überwachung von Photovoltaik-Anlagen.

    Eine Solaranlage soll sich lohnen sowohl für große Solarparks als auch für die private Solaranlage auf dem Dach des Einfamilienhauses. Nur wenn alle Systemkomponenten störungsfrei arbeiten, hat der Anlagenbesitzer den maximalen Nutzen. Um das zu erreichen benötigt man einen Solardatenlogger der den aktuellen gesetzlichen Vorgaben entspricht. Unsere Datenlogger unterstützen die aktuellen EEG Vorgaben sowie die 70% Regelung mit Eigenverbauch.

4 Artikel

pro Seite
Copyright © 2020- present Solytic GmbH. All rights reserved.