Wartung

Wartung Ihrer PV-Anlage

durch qualifizierte Fachbetriebe

Wartung nach VDE-Bestimmungen

Eine Solaranlage ist für gewöhnlich relativ wartungsarm, jedoch nicht wartungsfrei. Durch externe Faktoren, wie etwa Witterungsbedingungen, oder altersbedingte Abnutzungen, ist eine regelmäßige Wartung notwendig. Darüber hinaus ist eine Wartung gemäß VDE-Bestimmungen alle vier Jahre verpflichtend. Eine Wartung Ihrer Solaranlage dient daher sicherzustellen, dass die Erträge Ihrer Anlage über die Gesamtlaufzeit von 20 Jahren störungsfrei erbracht werden können und Sie im etwaigen Schadensfall Ihre Ansprüche gegenüber der Versicherung auch durchsetzen können.

Bestandteile einer Wartung

Die folgenden Komponenten sollten bei Ihnrer PV-Anlage überprüft werden:

  • Solarmodule: Die Solarmodule sind den äußeren Witterungsbedingungen besonders stark ausgesetzt. Auch verschmutzen diese mit der Zeit, sodass der Wartungstermin der optimale Zeitpunkt ist, den Verschmutzungsgrad zu bestimmen und ggf. eine anschließende Reinigung zu veranlassen. Möglicherweise werden bei der Wartung auch defekte Module identifiziert, die eine Brandgefahr darstellen und ausgetauscht werden müssen.
  • Wechselrichter: Der Wechselrichter ist das Herzstück einer Solaranlage und ist der größten Belastung ausgesetzt. Funktioniert dieser nicht, kann der produzierte Strom der Solarmodule nicht in das Hausnetz eingespeist werden. 
  • Zähler: Mit der regelmäßigen Überprüfung des Zählers sollte sichergestellt sein, dass dieser korrekt geeicht ist und den produzierten Strom richtig misst.
  • Leitungen & Stecker: Während der Wartung sollten alle Steckverbindungen und die angeschlossene Verkabelung überprüft werden. Es gilt z.B. sicherzustellen, dass die Ummantelungen der Leitungen intakt und die Messergebnisse korrekt sind. Zusätzlich sollte Ihr Blitzschutz überprüft werden.
  • Unterkonstruktion: Die Unterkonstruktion wird gemeinsam mit den Solarmodulen überprüft. 

Absicherung Ihres Investments

Achten Sie beim Abschluss des Wartungsvertrags darauf, dass die Wartungsarbeiten gemäß der notwendigen VDE-Bestimmungen (z.B. DIN VDE 0105-100) durchgeführt werden. Unsere Fachpartner werden Sie hierbei unterstützend beraten. Sollte es, wider Erwarten, doch einmal zu einem Schaden kommen, hilft Ihnen der Wartungsbericht des Anbieters weiter. Mit diesem können Sie gegenüber Ihrer Versicherung aufzeigen, dass Sie Ihren Pflichten als Anlagenbetreiber nachgekommen sind. 

Beugen Sie schleichenden Schäden vor
und halten Sie VDE-Bestimmugen
für Ihre Versicherungspolice ein.

Wartungsanbieter finden

Die nächste Wartung Ihrer Solaranlage steht an?

Solytic findet für Sie den passenden Anbieter
Kostenlose & unverbindliche Anfrage
Deutschlandweite Abdeckung

Das Ausfüllen des Formulars dauert nur 3 Minuten. 

Copyright © 2020- present Solytic GmbH. All rights reserved.