ADL-SR Sonnenmeter

470,05 € 395,00 €
Auf Lager

Produktinformationen "ADL-SR Sonnenmeter"

Messwertgeber zur Bestimmung der Bestrahlungsstärke in Photovoltaik- Anwendung.

Der Sonnensensor wird zur Messung der Bestrahlungsstärke in Photovoltaikanlagen eingesetzt. Als Ausgangssignal stehen unter
anderem der momentane Einstrahlungswert in W/m2 und die Modultemperatur in °C zur Verfügung. Mit der integrierten hochauflösenden ADL-FE Fieldextension wird das analoge Signal des Solarmoduls in ein digitales RS485 Signal umgewandelt.

Vorteile:

  • Jeder Sensor wird mit einer individuellen Kalibrierung ausgeliefert
  • Anschluss des Sensors über 2-Draht RS485 Bus mit offenem herstellerunabhängigen Modbus RTU Protokoll
  • je Bus können bis zu 253 Sensoren unterschiedlichster Typen angeschlossen werden
    (Beispiele Sensoren: Sonnensensor, Stringmonitor, Digital Eingänge, Analog Eingänge u.v.m.)
  • Fertigung in Deutschland mit ISO9001:2008 und ISO14001:2004 zertifiziert.
  • Einfache Montage
  • Keine Genauigkeitsverluste durch Leitungslängen

Technische Daten:

Messbereich Strahlung: 0 - 1500 W/m²
Genauigkeit: ± 5 %
Interner Temperaturfühler: PT1000 1/3 DIN
Messbereich Temperatur: - 30 ... + 70 °C
Genauigkeit: ± 1 °C
Versorgungsspannung: 9 ... 36 VDC / 260mW
Betriebstemperaturbereich: - 30 … + 70°C
Betriebsfeuchtebereich: 0 - 100 %rF
Kommunikationsschnittstelle: Modbus RTU
Anschluss Bus / Versorgung: Stecker M8 4-polig, A-kodiert
Anschluss Externe Sensoren: Buchse M8 4-polig, A-kodiert
(für Option mit Y-Verteiler)
Gehäusematerial: Aluminium / PMMA Plexiglas
Schutzart: IP 65 nach DIN 40 050-9/5.93
Abmessungen (L/B/H): 150 x 130 x 20mm
Gewicht: 550g
Optionen (direkt anschließbar): Externer Temperaturfühler PT1000 1/3 DIN
siehe Zubehör Kleinwindgeber (0,9 - 40 m/s, ± 0,5 m/s)
Mehr Informationen
Gewicht 0.550000
Anbieter Meier-NT GmbH
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:ADL-SR Sonnenmeter
Ihre Bewertung
Copyright © 2020- present Solytic GmbH. All rights reserved.